Tagesgruppe Marchlewskistraße

Zielgruppe – Für wen sind wir da?

  • 12 Kinder und Jugendliche im Alter von 6 bis 14 Jahren, beiderlei Geschlechts
  • Kinder und Jugendliche mit 
    - Verhaltensauffälligkeiten 
    - Schwierigkeiten in der Schule 
    - Problemen im sozialen Bereich 
    - Störungen im Persönlichkeitsbereich 
    - Konzentrations- und Wahrnehmungsstörungen
  • Eltern, die 
    - mit der Erziehung ihrer Kinder überfordert sind 
    - aus verschiedenen Gründen Unterstützung bei der Umsetzung ihres Erziehungsauftrages benötigen 
    - Unterstützung bei der Bewältigung von familiären Konflikten bedürfen
     

Angebot – Was machen wir?

  • schwierige Lebenssituationen gemeinsam mit der Familie bewältigen
  • Hilfe in akuten Notsituationen geben
  • Unterstützung und Förderung bei Leistungs- und Sprachentwicklungsstörungen, Teilleistungsschwächen und Entwicklungsdefiziten
  • Hausaufgabenbetreuung
  • individuelle Förderung der Kinder und Jugendlichen
  • Auswertungsrunden zur Selbstevaluation
  • Pendelhefte zur Kommunikation zwischen TG, Familie und Schule
  • Bezugsbetreuersystem
  • Hilfeplanverfahren
  • intensive Elternarbeit
  • interne und externe Netzwerkarbeit (Ärzte, Schulen, Ergotherapie, Logotherapie, Psychologin)
  • gesundheitsbewusste Ernährung (gemeinsames Zubereiten von Mahlzeiten)
  • Ferienfahrten, Ferienbetreuung. pädagogische Freizeitgestaltung
  • Erlebnispädagogik
  • systemischer, ganzheitlicher Ansatz und transparente Arbeit
     

Besonderheit – Was zeichnet uns aus?

  • Netzwerkarbeit im ADHS-Zirkel
  • angeleitete Entspannung

 

Öffnungszeiten

in der Schulzeit:
Mo - Fr     9:00 - 18:00 Uhr

in den Ferien:
Mo - Fr     9:00 - 16:00 Uhr

Logo_ASB_Kontakte.png

Roman Lewerenz

Telefon : 0375 2759937
Fax : 0375 2759925

Arbeiter-Samariter-Bund Kreisverband Zwickau e. V.

Marchlewskistraße 10
08062 Zwickau